Montag, 21. Mai 2018

Länderhopping von Polen über die Tschechische Republik in die Slowakei

Landung in Martin (Slowakei)
Video anklicken!

Wie Andreas schon sagt ein toller Drei-Länderflug in ca. 5.800 ft und eiskalten -2 Grad Celsisus. Und unter uns, wenn er seine Handschuhe einfach nicht anziehen möchte, dann muß er eben frieren ;). 

Noch schnell das IPad Case polieren!


Bereit zum Ablug! 4.45 Uhr in Pinzcow.

Polen wir kommen wieder!









































Aber zurück zum Flug. 4.45 Uhr starten wir in Polen vom Flughafen in Pinczow. Der Flug führt uns vorbei an Krakau und aus der Luft können wir die Ausmaße des Konzentrationslagers Auschwitz - Birkenau II erst so richtig erfassen.


             Konzentrationslager Auschwitz II - Birkenau 
Blick auf die ehemaligen Baracken. bzw. die Überreste der Fundamente
und die Rampe wo die Züge mit den Häftlingen eintrafen

Nach ca. 1,15 Std. erreichen wir Frydlant in der Tschechischen Republik. Gerne würden wir auch hier verweilen, aber leider können wir nicht überall bleiben, zumal wir den kommenden Winter in wärmeren Gegenden fliegend verbringen wollen. Also den ersten Flugplan von Pinczow nach Frydlant schließen und den zweiten Flugplan von Frydlant nach Martin (Slowakei) öffnen. 


Flugplatz Frydlant - Tschechische Republik
















Auf der 2 Flugetappe (ebenfalls  ca. 1,5 Std. Flugzeit) müssen wir steigen, denn nun liegen die Berge der Slowakei vor uns. Martin liegt am Turiec Fluss, zwischen den Ausläufern der Westkarpaten Malá Fatra und Vel`ká Fatrain einem weiten Tal regelrecht umzingelt von den Bergen. Hier treffen sich gerade die Segelflieger aus Tschechien, der Slowakei, Ungarn und Polen. Aber nicht nur die Segelflieger, denn Charlyy aus Deutschland ist  mit seinem Motorschirm ebenfalls hier. Ein nettes Wiedersehen nach Augsburg.


Flug über das Malá Fatra ud Vel`ká Fatra Gebirge

 Verdammt kalt hier oben! 

Nun wieder die ersten Gebirge nach vielen Flügen im Flachland!













































Am heutigen Flugtag haben wir somit „3 Länder mit einer Klappe (Flug)“ geschlagen. Habt ihr mitgezählt das wievielte Land die Slowakei ist? Nein, dann will ich es euch verraten, die Slowakei ist  das 49 Land auf unserem Weltflugabenteuer. 

Wir werden nun 2-3 Tage die heranziehende Kaltwetterfront abwarten, bevor wir weiterfliegen nach Eger (Ungarn).

Eure Trike Globetrotter
Doreen